noch 3h 09:03min bis zum 7. ZAT  
Ligaleiter: winston
14.05.2017 11:17

Hinrundentrainingslager

Stein–Papier–Schere–Echse–Spock

Nach langer Pause spielen wir wieder einmal Stein–Papier–Schere–Echse–Spock :-)

Wie das Spiel funktioniert, ist nicht wirklich wichtig, denn es geht einzig darum, welches Trainingslager wie oft von euch gewählt wird. Für das am meisten gewählte Trainingslager gibt es drei Bonustore, für die folgenden entsprechend weniger, mindestens jedoch null Tore (es gibt diesmal also kein Maluslager). Im Normalfall gibt es also einmal drei, einmal zwei, einmal ein sowie zweimal kein Bonustor, falls zwei Möglichkeiten gleichoft gewählt werden, gibt es entsprechend weniger Nulltorelager.

Zur Auswahl stehen völlig überraschend Stein, Papier, Schere, Echse und Spock.

Wer das Spiel noch nicht kennt und wissen möchte, wie es funktioniert, dem wird es hier erklärt:

Die Auswertung

Wir haben einen klaren Sieger und ich bin kein bißchen überrascht ;-)

Zwölf von euch haben sich für ein Intensivtraining mit dem bekanntesten Vulkanier des Universums entschieden und bekommen dafür je drei Bonustore. Barnsley und Leicester trainierten mit einer Echse, Southampton und Bolton mit einem Stein, dafür gab es jeweils zwei Bonustore, jeweils ein Bonustor gab es für Sunderland und West Bromwich, die mit einer Schere bzw. mit Papier trainierten. Leer ausgegangen ist niemand.

winston, 29.10.2017